« Mit diesem Gerät können Sie im Sitzen trainieren | Main | Millionen Schaden nach dem Zugfeuer in Hallingskeid »

Montag, April 15, 2019

Heute gibt es nur noch einen. Jetzt nimmt China die Produktion des größten Flugzeugs der Welt wieder auf

Jetzt kann es sich um eine Flotte riesiger Transportflugzeuge handeln: 28 Jahre nach der Jungfrau wird An-225 mit Hilfe von chinesischem Kapital wieder in Betrieb genommen.

Der Vertrag zwischen der ukrainischen Antonov und der staatlichen Aviation Industry Corporation (AVIC) wurde am 30. August unterzeichnet, berichtete der Flugzeughersteller .

Es sollte ein langfristiger Kooperationsvertrag sein, der damit beginnt, dass die Antonow-Fabrik in Kiew eine An-225 fertigstellt, die seit den 1980er Jahren gelagert wurde.

Mehrere chinesische und ukrainische Medien berichten, dass die ersten in China produzierten An-225-Flugzeuge 2019 fertiggestellt werden.

Die Entwicklung von An-225 begann 1984, ansonsten kurz nach dem Tod des Gründers Oleg Konstantinovich Antonov.

Der gigantische Flug basierte auf dem Transportflugzeug An-124, das 1982 zum ersten Mal flog. Ziel war es unter anderem, Energija-Trägerraketen und das Buran-Space-Shuttle auf dem Rücken zu tragen.

An-225 hat daher einen breiten H-Schwanz mit zwei vertikalen Stabilisatoren im Gegensatz zu der kleinen Schwester An-124, die eine Schwanzflosse hat.

An-225 flog zum ersten Mal im Dezember 1988. Nach einigen Betriebsjahren und mehreren stillen Hangarjahren nach der Auflösung der Sowjetunion wurde Mrija (ukrainisch für "Traum") im Jahr 2001 erneut zertifiziert und 2009 einer weiteren Verlängerung / Verlängerung unterzogen.

Es ist etwas mehr als zwei Jahre her, seit die norwegischen Luftinteressierten einen festlichen Tag hatten, als der Luftfahrtkämpfer zum ersten Mal auf norwegischem Boden landete .

Es geschah am 19. Juni 2014. Die Streitkräfte hatten das Flugzeug gemietet, um etwa 150 Tonnen Ausrüstung, verteilt auf zehn Container, sowie zwei gepanzerte Lastwagen und einen K-Loader von Mazar-e Sharif nördlich von Afghanistan nach Gardermoen zu befördern.

Das Flugzeug ist so groß, dass der Flughafen Oslo im Voraus eine Sondergenehmigung der Civil Aviation Authority einholen musste.

Eine der Ausgleichsmaßnahmen bestand darin, dass die Transporter des Flughafens unmittelbar nach der Landung über die gesamte Landebahn streichen mussten, um sicherzustellen, dass Fremdkörper (FOD) entfernt wurden.

Der Grund ist, dass das Flugzeug sechs Triebwerke hat und der äußerste Teil so weit auf den Flügeln hängt, dass er außerhalb des Asphaltdecks hängen kann, das 45 Meter beträgt.

Dies ist ein Flugzeug, das inspiriert, wohin es geht. Nach Angaben des Herstellers selbst wurden vor vier Monaten 50.000 Flugbegeisterte zum ersten Mal nach Australien fliegen gesehen.

Ein Generator mit dazugehörigen Komponenten mit einem Gewicht von 130 Tonnen wurde nach Perth transportiert.

"Das größte Flugzeug der Welt" ist eine ungenaue Definition, da es verschiedene Möglichkeiten gibt, die Größe zu messen.

Was wir sagen können, ist, dass das An-225 das schwerste und längste verfügbare Flugzeug ist. Und vielleicht am wichtigsten für ein Transportflugzeug: Es hat die größte Tragfähigkeit.

An-225 hat ein maximales Entladungsgewicht (MTOW) von 640 Tonnen und ist 88,4 Meter lang. Es hat eine Kapazität von 250 Tonnen Nutzlast (der Rekord liegt bei fast 254 Tonnen).

Sowohl Boeing Dreamlifter als auch Airbus Beluga verfügen über Laderäume mit größeren Volumina (1840 bzw. 1410 m3) im Vergleich zu 1300 m3 (An-225). Die größte Klingenschnalle erhält das Scaled Composites Model 351 Roc , ein Trägerflugzeug für Raketen, die sich noch im Bau befinden und eine Flügelspannweite von bis zu 117,3 Metern haben.

mehr sehen uhren replica und rolex sea dweller
Posted by replica kaufen at 9:51 AM
Categories: