« Denken Sie, in Indiana gebaut zu werden | Main | Dänisches Elektroauto stellte einen neuen Weltrekord auf »

Montag, April 15, 2019

Mehrere Fehler vor dem Felgenring

Ålesund (NTB-Kjell Herskedal): Etwas später zog das gleiche Schiff die Ankerkette in die entgegengesetzte Richtung, als es hätte gesagt werden sollen. Zur gleichen Zeit warnte der Chefingenieur vor Überhitzung und forderte, dass der Druck auf die Trusts verringert werde.

Dies war der Auftakt für das Kentern vor Shetland am 12. April, als acht der Besatzungsmitglieder des "Bourbon Dolphin" umkamen, wie Geir Syversen, der Erste Offizier, bei der Erklärung des Meeres im Sunnmøre District Court in Ålesund am Mittwoch beschrieb.

Die "Highland Valor" würde helfen, den Druck der "Bourbon Dolphin" Ankerkette zu lindern. Was mit Syversen passierte, war, dass "Highland Valor" den Halt an der Ankerkette verlor, so dass der Druck zunahm, während "Highland Valor" mit hoher Geschwindigkeit gegen "Bourbon Dolphin" operierte.

Die "Highland Valor" machte dann vier neue Versuche, sich mit der Kette zu verbinden, verpasste jedoch alle vier. Während dieser Zeit versuchte der Chief Officer, den "Bourbon Dolphin" gegen Wind und Kraft mit voller Schubkraftkapazität zu halten. Um 15.45 Uhr rief der erste Ingenieur an und informierte über Überhitzung, es kam während der Seeklärung ans Licht.

- Wir wurden gebeten, die Vertrauenskapazität zu reduzieren. Der Chief Officer sagte, wir könnten das nicht tun, weil wir dann zu weit vom Ankerplatz weggelaufen wären, sagte Syversen.

Syversen sagt, dass "Highland Valor" beim fünften Versuch die Kette erreicht hat. Dann war es 16.45 Uhr. Das Problem war, dass die "Highland Valor" in die entgegengesetzte Richtung zog, als gesagt wurde. Dies dauerte ca. 30 Sekunden Es gab einen verrückten Blick auf die Kette. Das Boot wurde mehr in Richtung Hafen gezogen.

- Der Kapitän kam an der Brücke an und fragte "Highland Valor" über UKW, ob er den Unterschied zwischen Norden, Osten, Süden und Westen kenne. Dann kam er in die richtige Richtung.

Um 16.50 Uhr rief der Maschinenführer erneut an. Er bat darum, den Druck auf die Trusts zu verringern, oder er musste abnehmen, um Zerstörung zu vermeiden. Der Maschinenmanager kommunizierte direkt mit dem Chefingenieur, während der Kapitän den Befehl übernahm. Der Kapitän fuhr dann mit Ballast nach Steuerbord.

All dies geschah vor dem Kentern ", sagte der Erste Offizier Geir Syversen bei der Erklärung des Meeres.

mehr sehen replika uhr und rolex milgauss
Posted by replica kaufen at 9:51 AM
Categories: